Jessica Laß (Niedersächsisches Justizministerium)

Bild
Laß

Leitende Ministerialrätin

Niedersächsisches Justizministerium

Jessica Laß leitet seit November 2021 das Referat für Zivilprozessrecht, Kostenrecht, Insolvenz- und Vollstreckungsrecht und Streitschlichtung im Niedersächsischen Justizministerium. Zuvor hatte sie seit Frühjahr 2018 die Leitung des Referates für Informations- und Kommunikationstechnik, Elektronischen Rechtsverkehr und Digitalisierung inne und managte das Programm elektronische Justiz Niedersachsen (eJuNi) zur Einführung der elektronischen Aktenbearbeitung. Von Frühjahr 2018 bis Mitte 2020 war sie außerdem Vorsitzende der Bund-Länder-Kommission für Informationstechnik in der Justiz.
Jessica Laß wurde 2004 zur Richterin am Landgericht, 2008 zur Ministerialrätin ernannt und war im Niedersächsischen Kultusministerium tätig, in dem sie unter anderem das für Organisation und IT zuständige Referat leitete. 2010 wechselte sie als Richterin am Oberlandesgericht nach Celle und war dort bis 2018 Mitglied in verschiedenen Zivilsenaten, leitete die Abteilungen für Organisation und danach für Haushalt und war Pressesprecherin des Gerichts.

Suche

Warenkorb

– Ihr Warenkorb ist leer. –